Aerial Photo Database
Fulltext
  • Fulltext
  • Place
  • Map

Search for place, image id, term(s)

Only search for place

Search for place, image id, term(s)

Blick auf die Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin-Mitte. Das Theater entstand 1890 während einer Gründungsversammlung des Vereins "Freie Volksbühne". Von ihr spaltete sich im Jahr 1892 vorübergehend die Neue Freie Volksbühne ab, die durch den starken Zuwachs ab 1902 genug Mittel erhielt, sich auch ein eigenes Gebäude zu bauen. Es wurde zwar vor dem Ersten Weltkrieg als gemeinsames Haus der (später wiedervereinten) Freien Volksbühne und der Neuen Freien Volksbühne erbaut, hatte als solches jedoch nur bis zum 17. Mai 1933 Bestand. Ab 1947 wurde das Haus als "Volksbühne" unter Hoheit des FDGB bespielt. Nach dem Mauerfall Übernahm es Frank Castorf. Kontakt: Linienstraße 227, 10178 Berlin, Tel. +49 (0)30 24065 5, Fax +49 (0)30 24065 642, email: info@volksbuehne-berlin.de

Pictures are searched.
Please wait!

 

4 aerial photos